Menü Schließen
  • Filmproduktionen, die Dreharbeiten nachhaltig durchführen wollen oder Kriterien wie z.B. „Green Motion“ einhalten wollen
  • Produktionsfirmen, die ihre gesamte Geschäftstätigkeit (u.a. ihren Bürobetrieb) nachhaltiger gestalten wollen
  • Postproduktionsfirmen, die ihr Wirken auf die Umwelt überprüfen und verbessern wollen, um z.B. so ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten oder verbessern wollen
  • Filmschulen, die den Student*innen frühzeitig den Zugang zum „Grünen Drehen“ bieten wollen
  • Sender, die intern den aktuellen Ansprüchen an nachhaltiges Arbeiten entsprechen wollen
  • Theater
  • Festivals (Film, Theater, Musik)
  • Konzerte
  • Veranstaltungen
  • Vereine und andere Organisationen (Schulen/KiTas)